Sie sind hier: Behandlung > Familien
DeutschEnglishFrancais

Familienpsychosomatik

Da alleinerziehende Mütter und Väter immer häufiger auf akute und/oder chronische Belastungen mit psychosomatischen Beschwerden und Beziehungskrisen reagieren, hat die Klinik diesen Behandlungsschwerpunkt eingerichtet.

Gelegenheit zur Entspannung und Neuorientierung

Wenn die eigenen Bewältigungsmöglichkeiten erschöpft sind, ist es hilfreich, wenn die Betroffenen aus ihrem alltäglichen Umfeld herausgehen können und in einer neuen unterstützenden Atmosphäre Gelegenheit zur Entspannung und Neuorientierung bekommen.

Betroffene Mütter und/oder Väter können hier wegen ihrer Probleme und psychosomatischen Beschwerden spezifisch und kompetent behandelt werden, wobei die Kinder als Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBegleitkinder aufgenommen werden können.

Paargespräche

Zusätzlich zur individuellen Behandlung der Erwachsenen in den verschiedenen störungsorientierten Therapieprogrammen zur Bearbeitung z.B. von Angst, Depression, Trauer und chronischen Schmerzen, werden Paar- und Familiengespräche zur Bearbeitung und Lösung von Beziehungskrisen angeboten.